Aktuelle Meldungen

Eine Frau erkärt jungen Leuten etwas an einer Ausstellungstafel
© Stadtverwaltung Erfurt/ D. Urban

Angebote für Gruppen in der Sonderausstellung über das KZ Buna-Monowitz | Topf & Söhne

16.04.2018 14:03

Das Verhältnis von Wirtschaft und Nationalsozialismus wird in der Sonderausstellung „Die I.G. Farben und das Konzentrationslager Buna-Monowitz“ im Erinnerungsort Topf & Söhne neu beleuchtet. Das Handeln der I. G. Farben, einer der weltgrößten Industriekonzerne, verdeutlicht, dass Topf & Söhne als Mittäter bei der Massenvernichtung der SS keine Ausnahme war.

Weiterlesen