Onlineprojekte des Erinnerungsortes

Informationen

Ein junger Mann sitzt an einem Tisch und blickt auf einen Laptop, um ihn herum Blätter und Bücher.
Foto: Online-Seminare des Erinnerungsortes Topf & Söhne Foto: © Stadtverwaltung Erfurt

Mit zwei neuen Online-Seminaren können sich Gruppen auch digital mit den Themen des Erinnerungsortes auseinandersetzen. In einem Projekt beschäftigen sich die Teilnehmenden mit der Firmengeschichte von Topf & Söhne und mit der Frage nach der Mitwisser- und Mittäterschaft des Unternehmens am Holocaust. Auch besteht die Möglichkeit des Perspektivenwechsels durch ein Online-Seminar zur Biografie der Fußball-Legende Julius Hirsch.

Onlineprojekte