Ausstellungseröffnung: Marlene Dietrich. Die Diva. Ihre Haltung. Und die Nazis.

08.11.2019 18:00 – 08.11.2019 20:00

Die Ausstellung zeigt Marlene Dietrichs Verhältnis zu Deutschland und den Deutschen über einen Zeitraum von mehr als 60 Jahren anhand von Dokumenten, Fotos, Presseartikeln und Filmmaterialien.

Eine Frau lehnt sich aus einem geöffneten Zugfenster.
Foto: © Deutsche Kinemathek - Marlene Dietrich Collection Berlin
08.11.2019 20:00

Ausstellungseröffnung: Marlene Dietrich. Die Diva. Ihre Haltung. Und die Nazis.

Genre Veranstaltung
Veranstalter Stadtverwaltung Erfurt, Erinnerungsort Topf & Söhne
Veranstaltungsort Erinnerungsort Topf & Söhne, Sorbenweg 7, 99099 Erfurt

Ausstellungseröffnung

Begrüßung

PD Dr. Annegret Schüle, amtierende Direktorin der Erfurter Geschichtsmuseen

Grußwort

Dr. Tobias J. Knoblich, Beigeordneter für Kultur- und Stadtentwicklung der Landeshauptstadt Erfurt

Einführung

Sophie Koch, Gedenkhalle Oberhausen, Kuratorin der Ausstellung

Musik

Ramm Tamm Tilda

Die Ausstellung wurde von der Gedenkhalle Oberhausen mit Unterstützung der Marlene Dietrich Collection Berlin erarbeitet. Der Erinnerungsort zeigt sie in Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen vom 9. November 2019 bis zum 12. Januar 2020.