Impressionen zur Ausstellungseröffnung "Wohin bringt ihr uns? 'Euthanasie'-Verbrechen im Nationalsozialismus"

03.11.2020 10:56

Am 30. Oktober 2020 wurde die neue Sonderausstellung "Wohin bringt ihr uns? 'Euthanasie'-Verbrechen im Nationalsozialismus" im Erinnerungsort Topf & Söhne eröffnet.

Bild 6 / 11
  • Vier Personen bei einer Podiumsdiskussion.

    Anja Schneider im Gespräch mit Sandra Pohlan, Kerstin Albrecht und Lutz Kurzreiter (v.l.n.r.)

    Anja Schneider von der Lebenshilfe Erfurt sprach mit Sandra Pohlan, Kerstin Albrecht und Lutz Kurzreiter vom Selbstvertreter-Rat der Lebenshilfe Erfurt über die Frage "Warum sind uns Erinnerungen heute wichtig?".

    © Stadtverwaltung Erfurt
Bild 6 / 11