Vortrag von Prof. Dr. Wolfgang Benz zu den Novemberpogromen 1938

05.11.2018 19:00

"In der Nacht des 9. November 1938 begann der Holocaust."

Bild 4 / 7
  • Ein Mann steht hinter einem Rednerpult und spricht in ein Mikrofon.

    Prof. Dr. Wolfgang Benz bei seinem Vortrag im Erinnerungsort

    Durch ausgewählte Quellenbeispiele zeigte er, dass sich nicht nur die SA und SS, sondern auch viele Bürger an den Pogromen beteiligten.

    © Stadtverwaltung Erfurt
Bild 4 / 7